Bregenz

In Österreich liegt die Stadt Bregenz, welche über einen sehr hohen Bekanntheitsgrad bei Bodenseeurlaubern verfügt. Bregenz ist sowohl die Landeshauptstadt für den Bereich Vorarlberg und ist der Sitz der Landesregierung. In Bregenz sind rund 28.000 Einwohner ansässig. Die Stadthistorie reicht bis in die Zeit der Römer zurück, als diese vor 2000 Jahren dort siedelten.

Das heutige Stadtbild ist von Architektur von Meisterhand geprägt. Die Popularität liegt in einer Vielzahl von Veranstaltungen, durch die jährlich eine große Anzahl an Urlaubern in die Region und die Stadt gezogen werden. Zu einer sehr bekannten Veranstaltung zählt das Bregenzer Festspiel. Weitere Anziehungspunkte sind die vielen Events, die dort stattfinden, dass kulturelle Angebot welches sich sehr facettenreich darstellt und das Kunsthaus sind weitere Merkmale der Stadt, die sie bei den Urlaubern und Tagesreisenden sehr beliebt macht. Einen Panoramablick kann man vom Pfänder erleben, der einen Blick über die Region gestattet.

Die Pfänderbahn ist eine Gondelbahn, die auf den Pfänder und somit in ein Wander-, Erholungs- und Greifvögelgebiet führt. Nachtschwärmer, die das mediterrane Flair der Stadt erkunden möchten, bietet es sich an, in einer der unzähligen Bars, Diskotheken in einem gepflegten Ambiente zu feiern und den Tag Revue passieren zu lassen. Gourmets bieten sich eine Vielzahl von Restaurants, welche Internationale als auch nationale Speisen auf der Speisekarte haben.

Menschen, die das besondere und nicht alltägliche Ambiente, Flair in Kombination mit einer gesunden Infrastruktur für sich nutzen möchten, um einen entspannten Urlaub, einen Aktivurlaub oder einen Abenteuerurlaub erleben möchten sind in Bregenz und der Umgebung von Bregenz an einem Ort, der keine Wünsche offen lässt.